Einführung
Forschung
Zeugen-Aussagen
Fragen und Antworten
Literatur
Kontakt-Adressen

Ibogaine

Fallbeschreibung :

“W”, ein 26 jähriger Mann, Free Base Kokain- und Heroinsüchtig. W. nahm Drogen seitden er 16 Jahre alt war. Kurz darauf verliess er die Schule um als Gärtner, als Maurer und als Mechaniker zu arbeiten. Vor der Behandlung rauchte er ca. 7 Gramm Free-Base Kokain pro Tag. Um der Wirkung des Kokains entgegenzusteuern begann er , Heroin zu schnupfen, wobei er zwei $30 Säckchen täglich verbrauchte. Er arbeitete zwar halbzeitlich im Bauwesen, doch verdiente er den Grossteil seines Einkommens durch den Drogenhandel.

Er gab den Anschein, seine Abhängigkeit unter Kontrolle zu haben, doch in Wirklichkeit verlor er mehr und mehr seine Glaubwürdigkeit gegenüber seiner Familie, seinen Freunden und seinen Kollegen bei denen er immer mehr Schulden anhäufte. Die Behandlung verlief routinemässig. Obwohl es ihm etwas schlecht wurde, erbrach er sich zum erstnmal 2 1/2 Stunden nach der Einnahme der Dose, dann nochmal 30 Minuten später und dann nach 6 Stunden. 24 Stunden nach der Behandlung nahm er ein Frühstück zu sich , das aus Pfannkuchen, Würsten und Kaffee bestand. Angeblich fühlte er sich immer noch etwas schwindlig, doch konnte er sich ohne Schwierigkeiten herumbewegen. Er wurde noch am selben Tag entlassen und kehrte nach Washington zurzück.

Eine Woche später wurde er zu einer Radiosendung eingeladen um von seinem Erlebnis zu erzählen.Er sprach über die Behandlung folgendermassen:”Es war mir als ob alle Unreinheiten aus meinem Körper herausgenommen würden. Es war ein sehr reinigendes Erlebnis. Anschliessend fühlte ich mich wie neu, rein und frisch.” Als man ihn fragte was er nun tun wolle, antwortete er:” Ich möchte nun mein Leben leben. Ich habe es für Jahre vernachlässigt.” “Auf Ibogaine” , sagte er,”konnte ich zurücktreten, um mich selber zu sehen wie ich wirklich bin. Ich kann wieder atmen und ich nehme wieder zu. Ich habe kein Bedürfnis mehr, Drogen zu nehmen obwohl sich die Gelegenheit oft ergab. Ibogaine gibt dir die Gelegenheit eine Wahl zu treffen. Es ist eine Wunderdroge.”





Bericht eines Ibogaine Erlebnisses

Die Erfahrung eines Arztes

Bericht eines 28-jährigen Ex-Drogensüchtigen

Fallbeschreibugn eines 26-jährigen Heroinabhängigen

Betrachtungen über eine Ibogaine-Erfahrung von Geerte F.

Eine Erfahrung mit Ibogaine

Eine Erfahrung mit Ibogaine

Einführung | Forschung | Zeugen-Aussagen | Fragen und Antworten | Literatur | Behandlung | Kontakt-Adressen

Kontakt: ibeginagain@aol.com 1-888-243-4793
© 2011. All Rights
Reserved.